Rosenrot


Du feurige Schönheit,

im samtigen Kleid;

dein Duft ist betörend,

das Rot leuchtet weit.

 

Bezaubernde Anmut,

Magie scheint im Spiel;

will jemand dich schneiden,

dann wird’s dir zu viel.

 

Du zeigst deine Dornen,

und stichst kräftig zu;

magst einfach nur blühen,

und brauchst deine Ruh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.