Sehnsucht


Träumen vom nahen Frühling,

wenn goldene Sonnenstrahlen

unsere Körper streicheln.

*

Träumen von lauen Nächten,

die uns ganz zart einhüllen,

dich und mich umschmeicheln.

*

Wann wird endlich wieder

Sonne die Erde erwärmen,

damit bunte Blumen blühen?

*

Wann wird der Winter fliehen,

werden Frühlingsdüfte uns betören

und wieder unsere Herzen glühen?


Vorfrühling?

Der Winter ist sehr mild dies Jahr,

grad wird ein kleines Wunder wahr,

gelb sprießt die Primel aus.

*

Die Vögel singen keck ihr Lied,

ich pfeife fröhlich lachend mit,

es treibt mich aus dem Haus.

*

Die Gänseblümchen leuchten weit,

in ihrem kleinen weißen Kleid,

sie trotzen Kälte stur.

*

Das Leben findet heute statt,

ich seh´ mich an der Schönheit satt,

bin gern in der Natur.