Freundschaft

 Mein Leben ist so reich, denn ich lernte liebe Menschen kennen,

die mich begleiten auf meinem Weg.

GEHEN muss ich ganz allein, doch das Wissen, nicht einsam zu sein

auf dieser Welt gibt mir Halt und macht mir Mut.

TANGO Argentino

 

Sich wagende Takte….

Verzückung im Lauschen,

Augen im flammenden Glanz;

*

Erblühen des Herzens,

Begeisterungsrauschen,

fallen in magischen Tanz.

*

Vulkanischen Rhythmus

erspüren und leben,

sprühend erotischer Stolz;

*

Erfüllung ersehnend

im Nehmen und Geben,

Leidenschaft glühend verschmolz.

*

Wehmut im Gleichmaß,

ekstatisch ergriffen

reißen die Klänge mich mit;

*

Sinnliche Strudel,

mit nichts zu umschiffen,

Feuer des Tangos im Schritt.


Sich das Leben nehmen

Wenn ich bewusst und intensiv in jeden neuen Tag starte, nehme ich mir das Leben.

Ich lasse es nicht dahinschleifen, sondern packe es beim Schopfe und genieße  meine Gefühle und Lebensfreude.

Diesen einen Tag lebe ich, als wäre es der letzte.

Wer garantiert denn, dass es nicht plötzlich vorbei ist?

Dies zu erkennen bedeutet Glück, das ist Freiheit!

Das gibt Energie!

Das ist Leben!

JA! Ich nehme mir das Leben – jeden Tag aufs Neue.

LIEBE

Dich kann ich lieben…
ohne mich aufzugeben.

Dich kann ich lieben…
ohne dich zu besitzen.

Dich kann ich lieben…
ohne Furcht vor zu viel Nähe.

Dich kann ich lieben…
ohne Angst vor falschen Worten.

Dich kann ich lieben…
ohne mich zu verlieren.

Ich liebe dich…
weil du Du bist und ich Ich bleiben kann.

Ich danke Gott, dass es dich gibt!