Sommerende?

Früh morgens keine Vogellieder,

die Brutzeit ist dies Jahr vorüber.

Es ist so still – der Tag erwacht,

viel kälter war bereits die Nacht.

*

Im Blätterwald der hohen Bäume,

die Nester leer und fort die Träume.

Der Winter war doch viel zu lang!

Jetzt wird es mir im Herzen bang.

*

Neigt sich der Sommer schon dem Ende?

Die Eichhörnchen sammeln behände,

vergraben Nüsse in Verstecken,

als wollten sie den Herbst schon wecken.

*

Oh Sonne! Schick uns deine Wärme!

Die Störche zieh´n schon in die Ferne!

Der Sommer fing doch grad erst an,

komm doch zurück – ich glaub daran.

2 Antworten auf „Sommerende?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.