Festgehalten (für Addi)


Krampfhaft festgehalten
am Leben
das dir doch so oft
sinnlos erschien.

Noch alles regeln wollen
gab dir so viel Kraft
dem Tod immer wieder
die Tür gewiesen.

Alles war geschafft
endlich losgelassen
lebwohl sagen
Frieden finden.

So viele beim Abschied
doch der Friedhof
jetzt so leer
wo sind sie hin?

Nur einige Blumen
von zwei Frauen
einst Freundinnen
alles vorrüber…

2006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.