Seelentraum

Himmelwärts ziehen die Gedanken,

meine Seele geht auf Wanderschaft.

Wird sie dort finden  was sie sucht?

 Seelenverwandte – die genau so fühlen?

Kindheits-Paradies

Heckenrose

Die Sommerferien verbrachte ich immer auf dem Land bei meiner geliebten Oma.

Sie kochte mir jedes Mal Vanillepudding, dazu gab es selbstgepflückte Himbeeren aus dem Garten.

Ich durfte Tomaten vom Strauch pflücken. Der Duft des Grüns verzaubert mich noch heute.

Es war so wundervoll, barfuß mit anderen Kindern über Wiesen zu laufen, wo gelbe Löwenzahnblüten wie vom Himmel gefallene Sterne im satten Grün leuchteten. Wir durften so lange draußen spielen, bis es dunkel wurde.

Großartig, sich auf gemähten Futterwiesen lang auszustrecken, um den Schmetterlingen beim Spielen zuzusehen. Es sah aus, als tanzten sie Ringelrein. Zauberhaft, die bunt schillernden, irisierenden Flügel im Flug zu betrachten.

Der Geruch des langsam trocknenden Grases zu Heu war einmalig. Genau so wie die blühenden Heckenrosen am Rand der Wiese.

Abends brachte Oma mich liebevoll zu Bett. Sie trug ein dunkelblau/pink kariertes Kleid. Daran waren goldene Knöpfe mit Löwenköpfen genäht. Diese faszinierten mich damals. Noch heute sehe ich diese vor mir, wenn ich an meine Oma denke. Ein dankbares Lächeln huscht dann über mein Gesicht. Genau so wie bei Vanille- und Heckenrosenduft.

Dieses Sommer-Paradies wird mir unvergessen bleiben.

GeDANKenaustausch


Ganz aufmerksam hörst du mir wieder zu,

bist mit den Gedanken so nah bei mir.

Wir tauschen unsre Erfahrungen aus,

harmonische Schwingungen entstehen hier.

 

Durch Gespräche sich selbst kennen zu lernen,

das öffnet mein Herz und macht mich heiter.

Es ist ein Geschenk, wenn jemand zuhört,

Gedanken verbinden – sie bringen mich weiter.

 

Es gibt nicht viel  Menschen mit dieser Tiefe,

kaum jemand, der sich noch die Zeit nimmt.

Weil  wohl andere Dinge wichtiger sind,

darum ist mein DANK heut für DICH bestimmt.

 

Lebensküsse


Ein lieber Gruß per Mail, ein Telefonat,

das Wissen: da denkt jemand an mich.

Das ist wertvoll und gibt Kraft,

das tut gut, das ist wundervoll!